Bei Fragen zu Produkten, Rezepturen oder Anwendungen, erreichen Sie uns unter Tel.: 089-265726 oder per lindig@phytofit.de

Basilikum ist aus der mediterranen Küche nicht mehr wegzudenken. Es verleiht Salaten, Tomaten, Pastasoßen sowie Fleisch- und Fischgerichten den nötigen Pfiff. Zudem macht es schweres Essen leichter verdaulich und bekömmlicher.

Schon vor mehreren tausend Jahren war Basilikum in Indien ein beliebtes Gewürz. Von dort aus hat es seinen Weg und seine Verbreitung angetreten, über die Mittelmeerländer bis auf unsere Vorspeisenteller und Nudelgerichte. Das Basilienkraut gibt es in zahlreichen Arten und Sorten, die sich durch unterschiedliche Geschmacksnoten, Blattfarben und -formen unterscheiden.Der hohe Anteil an ätherischen Ölen verleiht den Basilikumblättern das kräftige Aroma und den Geschmack.

Wirkung des Basilikums

Wirkung des Basilikums:  Er verbessert die Verdauung, reduziert Blähungen und wirkt krampflösend. Neueste Studien belegen, dass Basilikum bei Arthritis, Schwellungen und Entzündungen hilft. Seine antibakterielle Wirkung wird auch bei Antibiotikaresistenzen genutzt. Basilikum kann auch Schäden, die durch freie Radikale entstehen, vorbeugen. Außerdem hat Basilikum eine sehr positive Eigenschaft auf das Gemüt er wirkt stimmungsaufhellend.

Schon seit der Antike ist das fruchtbarkeitssteigernde Basilikum bekannt. Als Heilkraut wirkt es auf das Endokrinum und auf die Nebennierenrinde. Seine östrogenähnliche Wirkung wird nicht nur bei Menstruationskrämpfen gerne genutzt, auch in der Übergangszeit ins Klimakterium greift man auf die Eigenschaften vom Basilikumkraut zurück, um die natürliche Östrogenproduktion des weiblichen Körpers anzuregen.

Haustee W für wechselhafte Zeiten im Klimakterium – enthält unter anderem auch das Basilikumkraut und wirkt  zusammen mit  Johanniskraut, Frauenmantel und Schafgarbe.

Öl Basilikum zur Anregung müder Glieder

Das ätherische Öl Basilikum kann tropfenweise in ein Massageöl gemischt werden zur Anregung  und Wiederbelebung der müden Glieder. Bei geistiger Erschöpfung nehmen Sie ein Aromabad: 6 Tropfen ätherisches Öl von Basilikum und 4 Tropfen ätherisches Öl von Wacholder in 4 Esslöffel Jojobaöl lösen und in die Badewanne geben.

Rezept Basilikum für die Badewanne

Rezept nach Jamie Oliver

2 Gläser Zucker
1 Weinglas Wasser
1 Glas Limonensaft, geriebene Schale von 5-6 Limonen jede Menge frischer Basilikum, püriert oder fein geschnitten

Und so geht´s:

Wasser und Zucker in einer Pfanne erhitzen, aufkochen und mit der Limonenschale 4 Minuten köcheln lassen. Die Pfanne von der Platte nehmen und abkühlen lassen. Limonensaft und das Basilikum-Püree dazugeben und unterrühren. Ein wenig einziehen lassen, dann durch ein grobes Sieb geben und in einem Plastikbehälter ins Gefrierfach stellen. Das Sorbet benötigt circa 2 Stunden um fest zu werden. Idealerweise sollte die Masse jede halbe Stunde umgerührt werden. Zum Servieren in Gläser füllen.