Bei Fragen zu Produkten, Rezepturen oder Anwendungen, erreichen Sie uns unter Tel.: 089-265726 oder per lindig@phytofit.de

Manchmal weiss man nicht, an was es liegt. Ist es ein schlechtes Befinden, liegt es am Nachbarn, an der Kälte oder ist einfach der Wurm drin? Dann empfehlen wir einen guten Tee gegen „schlechten Haussegen“.

Dann fängt man schon mal an der Wurzel des Übels an und kann dann weiter schauen.

Rezept Tee gegen „schlechten Haussegen“

Altes zurück lassen – Neues beginnen
10 g Kornblume
20 g Wermut
20 g Cardobenediktenkraut
20 g Mariendistelsamen
20 g Pfefferminze
30 g Rosenblüte
alles zu einer Mischung mischen

1 Eßl auf 1/4 L kochendes Wasser- 8 Min. ziehen lassen – täglich 1 – 2 Tassen trinken. Schmeckt nicht – wirkt aber wahre Wunder.