Bei Fragen zu Produkten, Rezepturen oder Anwendungen, erreichen Sie uns unter Tel.: 089-265726 oder per lindig@phytofit.de

Kräuter, Gewürze, Tee und über das Bewusstsein einer gesunden Ernährung

Seit über 30 Jahren Leben und Arbeiten wir für unsere Kräuter und Gewürze. Nicht nur in unserem lokalen Geschäft in München sondern auch in unserem Kräuter Online Shop. Was für uns eine einzige Leidenschaft bedeutet und wir  dies noch hoffentlich lange erleben dürfen. Unsere Kunden kommen von überall her, um ihre Leiden mit Kräutermischungen, Tees oder Ölen zu lindern.  In unserem Spezialgeschäft für Heilkräuter in München können unsere Kunden mehr als 500 verschiedene Einzelkräuter und Gewürze kaufen. Für uns  sind Heilkräuter mittlerweile zur Berufung geworden.

Die Qualität und faire Handelsbedingungen mit unseren Kräuterbauern und der Austausch mit Ihnen,  sind für uns selbstverständlich.  Seit Jahrzehnten pflegen wir bereits über mehrere Generationen zu unseren Kräuterfamilien gute und enge Kontakte- welche jedes Jahr überprüft werden. Die kleinen oft familiengeführten Bauernhöfe, liegen oft  hoch oben auf dem Berg oder in kleinen Tälern im Waldviertel, dem Allgäu und vielen anderen Gebieten.

 

kleine/große Bibernelle Pimpinella saxifraga/major

Bibernelle „Esst Kranebeer bzw. Kranawitt (Wacholderbeeren) und Bibernell, so sterbt`s net so schnell“In der Zeit als die Pest und andere schlimme Erkrankungen ganze Landstriche bedrohte, wusste man weitaus mehr um die Kraft der einzelnen Heilpflanzen – auf denen die...

mehr lesen

Periodentage

Ein nicht alle betreffendes Thema- aber wichtig- meinte gestern eine junge Frau zu mir. "starke Regelblutung, die einem schwer zu schaffen macht". Ich hatte ihr eine Teemischung zur Unterstützung gegen Bauchkrämpfe, Abgeschlagenheit und starke Blutung vor ein paar...

mehr lesen
Erika die Helferin der Heide

Erika die Helferin der Heide

Heidekraut Herba Ericacae (Erika Blüte) in der Volksheilkunde wird sie sehr gerne wegen ihrer blutreinigenden Wirkung bei Rheuma und Gicht verwendet. Seb. Kneipp lobte Sie besonders bei Ekzemen und Hautproblemen. Auch bei Erkältungskrankheiten, Nierenprobleme und...

mehr lesen
Großputz für den Organismus

Großputz für den Organismus

Eine Ernährungs- und Lebensumstellung kann manchmal einschneidend positive Erlebnisse mit sich bringen. Ein guter Kunde von uns, der seit Jahren von Rheuma und Schmerzen begleitet wurde, erfuhr diese Wende durch eine Fastenkur. Chronische Entzündungen, Allergien oder...

mehr lesen
Haustee Sonnenleib bei nervösem Magen

Haustee Sonnenleib bei nervösem Magen

Haustee Sonnenleib ein nervöser Magen muss nicht sein, geben Sie ihm Kräuter zur Beruhigung und zur Erholung. Unsere hauseigene Kräutermischung Sonnenleib ist zur Pflege des nervösen Magens zusammengestellt. Unser Magen als Hohlorgan hat die Funktion des Aufnehmens...

mehr lesen
Wenns im Magen und im Hals zwickt

Wenns im Magen und im Hals zwickt

Käsepappel Malva neglecta, Malva sylvestris "die müssen Sie trinken, wenns im Magen überall fehlt", meinte ein alter Hutmacher am Mittwoch zu mir. Er habe 1960 über Jahre Magenprobleme gehabt und nix hätte geholfen. Eine Frau aus dem Dorf, hätte ihm geraten "trink 2...

mehr lesen
Wenns knackt und knirscht

Wenns knackt und knirscht

Nach einigen Monaten, kommen unsere Kunden und beschreiben die Mischung Muskat/Cumin/Korianderpulver als wertvoll bei Gelenkschmerzen. Geheilt werden die Erkrankungen des Gelenk-verschleiß davon nicht, aber die Wirkstoffe der Gewürze die Durchblutung der...

mehr lesen
Klatschmohn die Farbe des entspannten Sommers

Klatschmohn die Farbe des entspannten Sommers

Die rot leuchtenden Mohnblüten des Klatschmohns Papaver rhoeas, erinnern uns an den letzten Sommer. In der traditionellen Volksheilkunde wird ihm eine schmerzlindernde, hustenlösende sowie entspannende Wirkung zugesprochen. Bei Nervosität uns Problemen mit dem Schlaf...

mehr lesen
Alant Inula helenium

Alant Inula helenium

Alanzwurzel Alant Inula helenium, eine Wurzel gegen das blöd Haupt Bereits im Kräuterbuch von Tavernemontanus aus dem Jahre 1643 wird die Wurzel von Alant erwähnt und hoch gepriesen „gegen das blöd Haupt“. Gemeint ist, wenn der Mensch mit einem Brett vorm Hirn...

mehr lesen
Blasenentzündung und Harnwegsinfekte

Blasenentzündung und Harnwegsinfekte

Infektionen der Harnwege und die Entzündung der Harnblase sind Erkrankungen, die aus anatomischen Gründen hauptsächlich Frauen betreffen. Der Weg für das Bakterium ist zwischen der Harnblase und der Öffnung der Harnröhre bei der Frau viel kürzer als beim Mann – bei...

mehr lesen
Klettenwurzel-Grindwurzel

Klettenwurzel-Grindwurzel

Klette  Bardanae radix auch die volksheilkundliche Bezeichnung „Grindwurzel“, was auf die Hautwirkung schließen lässt. Ihr Öl wurde nicht nur jahrelang bei schlechten Haarwuchs und Haarausfall empfohlen, sondern auch bei Hauerkrankungen und Hämorrhoiden. Ein Tee aus...

mehr lesen

Eberraute fit gegen Erkältungen

Eberraute Artemisia abrotanum vertreibt Erkältungen und stärkt die Abwehrkraft. Nicht nur die Jäger kennen Sie gut, die die Geschichte wissen, sich ein Bündel an den Hut zu stecken, um zielsicher zu sein und sich eine Salbe gegen Frostbeulen daraus zu machen. Auch...

mehr lesen